Τρίτη, 24 Σεπτεμβρίου 2013

Das Slavo-Makedonisches Alphabet: Eine Kommunistische Erfindung (1945).

Kodeks-Server: Kultur und Kulturgeschichte Makedoniens (Slavo-Makedoniens)


The Making of the 'Macedonian' Alphabet

 

The Alphabet Decree

PRÄSIDIUM DER ASNOM
 [= Antifaschistische Volksbefreiungsbewegung von Makedonien]

III - V 1945

ENTSCHLIESSUNG

zum Makedonischen Alphabet

Art. 1

Das makedonische Alphabet hat 31 Buchstaben.
Das sind:

Handschriftliche Buchstaben

..........

Druckbuchstaben

..........

Art. 2

Diese Entschließung tritt mit dem Tage ihrer Bekanntmachung in Kraft

+++++++++++++++++++++++++

Anmerkung zum Datum:
 Die Annahme der genannten Entschließung wird in der Literatur mit dem 3.5.1945 genannt,
das Inkrafttreten mit dem 5.5.1945. 
Auf der Abb. ist die Zahl nicht eindeutig zu lesen.
+++++++++++++++++++++++++
The First Commission to create the Macedonian alphabet in November 1944
Left to right:
Vasil Ilioski, Hristo Zografov, Krum Toshev, Dare Djambas, Venko Markovski, Mirko Pavlovski, Mihail Petrushevski, Hristo Prodanov, Georgi Kiselinov, Georgi Shoptraianov, Iovan Kostov

+++++++++++++++++++++++++

Das Makedonische Alphabet in moderner Typographie und Transliteration


Δεν υπάρχουν σχόλια: